Fenster verkleinern

 

Sie haben sich folgende Produkte für die Preisanfrage vorgemerkt:

Wenn Sie weitere Produkte anfragen möchten, bitte auf „Fenster verkleinern“ klicken und weitere  Produkte auswählen. Das Kontaktformular mit allen ausgewählten Produkten können Sie jederzeit über die Schaltfläche am rechten Fensterrand öffnen.

Hier geht es direkt zum Kontaktformular

Merkliste AnfrageMerkliste Anfrage

logo miller maschinen werkzeuge.png
icon phone.png

07561 / 91399-0 Info-Hotline


icon home.pngicon search mobile.png

Menü

CNC Bearbeitungszentrum profit H350 Format 4 www.miller maschinen.de Felder .jpg

Format4 CNC-Bearbeitungszentrum profit H350

Fünf Achsen für Universal-Handwerker.

Die 5-Achs Technik ist speziell im universellen Handwerkerbetrieb immer von größerer Bedeutung. Ein möglichst großes Leistungspektrum muss mit nur wenigen Standardwerkzeugen abgedeckt werden, um die Folgekosten für Spezialaggregate und Fräsköpfe möglichst gering zu halten. Diese Anforderungen werden durch das neue Format-4 CNC-Bearbeitungszentrum profit H350 wie bei keiner zweiten Maschine abgedekckt und sie bietet hochmoderne 5-Achs-Technologie bei einem überschaubaren Investitionsvolumen. Die leistungsstarke Frässpindel des CNC-Bearbeitungszentrums profit H350 ermöglicht materialunabhängig exzellente Ergebnisse in jedem Winkel. Zusammen mit 18 einzeln abrufbaren Bohrspindeln und dem integrierten Nutsägeaggregat verfügt die profit H350 über grenzenlose Bearbeitungsvielfalt und realisiert kürzeste Produktionszyklen.

Im neuen, komplett überarbeiteten Design vermittelt das profit H350 CNC-Bearbeitungszentrum von Format-4 auf den ersten Blick Dynamik, Kraft und modernste High-End Technologie. Mit den Alles-aus-einer-Hand-Lösungen von Format-4 erhält der Kunde ein perfekt abgestimmtes Komplettpaket für höchste Ansprüche.

  • Kleines Aufstellmaß – geringer Platzbedarf!
  • 5-Achs-Frässpindel in schwerer Bauweise mit flüssigkeitsgekühltem 12kW Motor
  • Zeichnen = Programmieren, intuitiv bedienbare Software
  • CNC-Software inkl. 3D-Korpussoftware "F4-Design" für Präsentation, Stückliste und Anbindung an Maschine
  • Portalbauweise, synchroner Antrieb, massive Konstruktion für maximale Leistung
  • Bohrkopf deckt komplettes Arbeitsfeld ab
  • Hochwertiges 2-Kreis Vakuumspannsystem mit 100 mm Saugerhöhe
  • Großes Y-Maß für maximale Bearbeitungstiefe
  • F4®Solutionsready


CNC-Bearbeitungszentrum in Gantry-Bauweise

Der Maschinenständer der profit H350 ist aus dickwandigen, elektrogeschweißten Formrohren hergestellt.
Linearfuehrung CNC Bearbeitungszentrum Format 4.jpg

Linearführungen

Führungssystem Y-Achse:
Die Lagerung erfolgt über gekapselte, auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufende Kugelumlaufbacken. Die Y-Achse wird durch eine geschliffene Kugelumlaufspindel positioniert.

Führungssystem Z-Achse:
Die Lagerung erfolgt über gekapselte, auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufende Kugelumlaufbacken. Die Z-Achse wird durch eine geschliffene Kugelumlaufspindel positioniert.
Werkstueckauflage CNC Bearbeitungszentrum Format 4.jpg

Sichere Werkstückauflage - für präzise Ergebnisse

Ungewollte Verschieben der Spanner bei der Werkstückauflage wird durch den Zweikreis-Vakuum-Konsolentisch mit manueller Saugerpositionierung verhindert. Verschiedenste Format-4 Vakuumsauger fixieren jede erdenkliche Werkstückform schnell und sicher.
Werkstueckauflage und Vakuumsauger Positionieranzeige Format 4 CNC Bearbeitungszentrum.jpg

Positionieranzeige der Werkstückauflagen und Vakuumsauger

Gleichzeitige Darstellung des Werkstückes, der Werkstückauflagen und der Vakuumsauger im CNC-Board. Dadurch ist garantiert, dass das Werkstück sicher positioniert wird und es zu keiner Kollision zwischen Werkzeug und Sauger kommt. Die exakte Position der Vakuumsauger auf den Werkstückauflagen wird hochpräzise per Laser angezeigt.
Zentralschmierung automatisch Format 4 CNC Bearbeitungszentrum.jpg

Automatische Zentralschmierung

Das Fett wird kontrolliert an die Führungswägen der X-, Y- und Z-Achse sowie an die Kugelumlaufspindeln in Y und Z gefördert. Der Schmiervorgang wird zeitgesteuert vollautomatisch ausgeführt.
Werkstueckanschlagzylinder am Doppel Nullpunkt Format 4 www.miller maschinen.de.jpg

Werkstückanschlagzylinder am

Bei der Bearbeitung schmaler Werkstücke mit dem neuen CNC-Bearbeitungszentrum profit H350 von Format-4 steht Ihnen zusätzlich zu den Werkstückanschlagzylindern am „Standard-Nullpunkt“, im vorderen Bearbeitungsfeld eine zweite Anschlagreihe an jeder Konsole zur Verfügung.

Werkstückanschlag für furnierte Flächen

Zu den Werkstückanschlagzylindern stehen Ihnen für die Bearbeitung furnierter Flächen mit Furnierüberstand oder Schichtstoffplatten zusätzlich separate Anschläge zur Verfügung.
Spaenetransportband profit H200 Format 4.jpg

Spänetransportband für Abfallstücke und Restspäne

Zum Abtransport von Spänen und Reststücken aus dem Maschinenständer. Am Bandende des CNC-Bearbeitungszentrums profit H350 werden diese über eine Separier-Rutsche voneinander getrennt, abgesaugt und in einem Auffangbehälter gesammelt.
CNC Bearbeitungszentrum 5 Achs Spindel Format 4 www.miller maschinen.de Felder.jpg

Keine Einschränkung durch die Hauptspindel: 5 Achsen

Mit dem neuen CNC-Bearbeitungszentrum profit H350 erzielen Sie exzellente Ergebnisse beim Fräsen, Bohren und Sägen in jedem Winkel diese werden durch die leistungsstarke 5-Achs-Spindel mit 12, oder optional 15 kW garantiert. Die hochwertigen Keramiklager und die spezielle Flüssigkeitskühlung sichern langlebige Präzision und höchste Laufruhe in allen Materialien. Ein Inverter regelt stufenlos die Drehzahl bis 24.000 Umdrehungen pro Minute.
Bohreinheit CNC Bearbeitungszentrum profit Format 4 www.miller maschinen.de Felder.jpg

Profitieren Sie von der grenzenlose Bearbeitungsvielfalt mit der FORMAT-4 Bohreinheit

Nahezu grenzenlose Bearbeitungsvielfalt und kurze Produktionszyklen - garantiert Ihnen das CNC-Bearbeitungszentrum profit H350, mit 18 (12 vertikale und 6 horizontale) einzeln abrufbaren Bohrspindeln in X- und Y-Richtung und dem integrierten Nutsägeaggregat mit stufenloser Drehzahlregelung bis 6.000 Umdrehungen pro Minute.
Einlagehilfe fuer Werkstuecke profit H200 CNC Format 4.jpg

Werkstück-Einlagehilfen

Durch die Einlagehilfen an der profit H350 erhalten Sie einen Vorteil, welcher Ihnen ermöglicht, das Format-4 Bearbeitungszentrum im Ein-Mann-Betrieb zu bedienen. Die Einlagehilfen dienen für einfachstes Auf- und Abspannen von großen oder schweren Werkstücken. Auf Wunsch können auch verstärkte Einlagehilfen für eine erhöhte Tragkraft angeboten werden.
Spaeneleitschild profit H200 Format 4 Bearbeitungszentrum www.miller maschinen.de.jpg

Späneleitschild

Den uneingeschränkten Einsatz der bestehenden Werkzeuge erlaubt das durch die C-Achse gesteuerte Späneleitschild an der Frässpindel. Bei einer Kantenbearbeitung des Werkstückes werden die Späne in Richtung Absaugkanal geleitet.
Laengenmess System profit H200 CNC www.miller maschinen.de.jpg

Längenmess-System

Parametrisieren Ihres Werkzeuges leicht gemacht: jede Werkzeuglänge wird hundertstelmillimetergenau in der Werkzeugdatenbank hinterlegt.
Absaughaube CNC Bearbeitungszentrum profit Format 4 www.miller maschinen.de Felder.jpg

Stufenlos gesteuerte Absaughaube

Vollautomatische und stufenlos Anpassung an die jeweilige Werkstückhöhe und somit eine erhebliche Reduzierung der Staub- und Geräuschbelastung.
Konsolenfreischaltung CNC Bearbeitungszentrum Format 4 Felder www.miller maschinen.de.jpg

Konsolenfreischaltung

Speziell auf den Einsatz mit druckluftgesteuerten Rahmenspannsystemen ausgerichtet, bietet diese Funktion des CNC-Bearbeitungszentrums profit H350 neue Möglichkeiten und enorme Spannkräfte für die Massivholzbearbeitung. Die Konsolen sind einzeln deaktivierbar, so können Abfallteile entnommen werden, ohne die Fixierung des Werkstückes aufzuheben. Das Werkstück bleibt für die weitere Bearbeitung (Innen­profilierung etc.) exakt in Position.
Linear Wechsler 12 fach auf der linken Seite CNC profit www.miller maschinen.de Format 4.jpg

Auf der linken Seite 12-facher Linearwechsler

Für grenzenlose Bearbeitungsvielfalt sorgt der links am Maschinenständer des CNC-Bearbeitungszentrums profit H350 angebrachte Linearwechsler mit 12 verschiedenen Werkzeugplätzen (davon 1 Aggregatplatz).
Teller Werkzeugwechsler am Ausleger mitfahrend.jpg

Teller-Werkzeugwechsler am Ausleger mitfahrend

Optional: Der Tellerwechsler mit 18 Werkzeugpositionen ist am Ausleger hinten montiert und fährt so mit dem Ausleger in X mit. Die Werkzeug-Rüstzeiten werden mit dem Einsatz des 18-fach-Tellerwechslers so gering wie möglich gehalten. So wird das Format-4-Bearbeitungszentrum profit H350 noch leistungsfähiger!
Wechselplatz Saegeblatt CNC Bearbeitungszentrum profit Format 4 www.miller maschinen.de Felder.jpg

Sägeblatt Wechselplatz, am Fahrportal montiert

Für einen max. Sägeblattdurchmesser von 350 mm. Dadurch werden in anderen Wechslern keine weiteren Wechselplätze durch den großen Durchmesser belegt.

Infomaterial / Angebot

Art.Nr.profit H350
BezeichnungCNC-Bearbeitungszentrum profit H350
Verfügbarkeit▶ Verfügbarkeit auf Anfrage
mima.de | Der Webshop für´s Holzhandwerk

Der Webshop für's Holzhandwerk

mima.de ist der Onlineshop von Miller GmbH Maschinen und Werkzeuge. Hier finden Sie alles, was Sie als Holzhandwerker brauchen – vom Hammer über den Akku-Schrauber bis zur Hobelbank. Nahezu 20.000 Lagerartikel stehen Ihnen zur Auswahl. Und das Beste: heute bestellt, morgen geliefert.

WEBSHOP
Sie sind hier:
 

© 2020 Miller GmbH

brand logos footer.png