Miller GmbH
In den Bögen 11
D 88299 Leutkirch
T 0049 (0)7561 91399-0
F 0049 (0)7561 91399-18
E info@mima.de
www.miller-maschinen.de
MILLER Maschinen Werkzeuge.png

Elcon Logo transp | Elcon Plattenaufteilsäge stehend Advance Quadra

Die ADVANCE QUADRA ist die weltweit erste vertikale vollautomatische Aufteilsäge.
Quadra mit Platte
Der Bediener kann vollautomatisch ein frei programmierbares Schnittbild ausführen.

Technische Daten

ArtikelnummerAdvance Quadra
Motorleistung4 kW (S6)
Schnitthöhe vertikal0 mm - 2.150 mm
Schnitthöhe horizontal80 mm - 2.000 mm
Schnittlänge4.300 mm / 5.300 mm
Schnitttiefemax. 80 mm
Sägeblatt Ø303 mm
Länge6.900 mm
Breite1.860 mm
Höhe3.030 mm
Absauganschluss100 mm und 120 mm
Nettopreisab 84.295 €* Persönliches Angebot anfordern

Persönliche Beratung

CalltoAction Mitarbeiter
MILLER Maschinen Werkzeuge white.png

Unsere Produkt-Berater verfügen alle selbst über jahrelange Erfahrung im Holzhandwerk und beraten Sie kompetent!

Beratungs-Hotline
Mo - Fr: 8.00 - 17 Uhr
Do:        8.00 - 19 Uhr

Merkmale + Infos

Die ADVANCE QUADRA ist die weltweit erste vertikale vollautomatische Aufteilsäge. Der Bediener kann vollautomatisch ein frei programmierbares Schnittbild ausführen. Für die Bedienung dieser Maschine wird lediglich ein Schalter betätigt um eine Platte vom Großformat zum Endprodukt aufzuteilen.

Ausstattungsmerkmale

  • ADVANCE Klemmsystem, bestehend aus: 2 pneumatischen Klemmzangen, die auf vertikalen
  • Achsen motorisch auf einer Kugelumlaufspindel verfahren. Die Zangen heben Platten mit einem
  • Gewicht von max. 150.
  • Verwindungsfreies, freistehendes Maschinengestell.
  • Rundstangenführung vertikal und horizontal
  • Pneumatisch ausweichendes Lattenrost
  • Feineinstellbarer Klappanschlag
  • Feineinstellung Sägeaggregat
  • Pneumatisches Eintauchen des Sägeaggregates
  • Pneumatische Sägekopfblockierung
  • Vorlagenhalter
  • Pneumatisch schwenkbares Sägeaggregat
  • Touch-Screen
  • Automatische Schnittstellenpositionierung Sägebaum
  • Automatischer Vorschub mit stufenlos regelbarer Vorschubgeschwindigkeit von 0 bis 20 m/min.
  • Gesteuerter QUADRA-Schieber mit pneumatischer Klemmzange ist eine gesteuerte Achse.

Highlights

  • Automatisch ausweichenden Hinterwand: Das pneumatisch ausweichende Lattenrost verhindert, dass mit dem Sägeblatt in eine Rückwandlatte (Leiste) hineingesägt werden kann. Ein Sensor erkennt die Position der Rückwandleisten.
  • Anpassung des Verfahrweg bei Maschinen mit automatischem Vorschub: Der vertikale und horizontale Verfahrweg des Sägeaggregates kann der Werkstückgröße angepasst werden.
  • Automatischer Schnittzyklus horizontal and vertikal: Durch den automatischen Vorschub taucht das Sägeaggregat automatisch ein, verfährt automatisch den Schnittbereich ab, taucht wieder aus und kehrt zum Bediener zurück. Der Vorschubweg kann hierbei der Werkstückgröße angepasst werden.
  • Genauigkeit laut DIN 875/1 (0.1 mm):Kontaktfrei ausgerichtete gehärte Rundstahlführung für die Sägebaumführung.
  • Einfache Bedienung, auch in höheren Positionen, vom Sägeaggregat durch pneumatisches Ein- und Austauchen über Hebelschalter.
  • Manuelle Programmierschiene zum Einstellen von 5 verschiedenen horizontalen Fixmaßen.
  • Standardmotorstärke: 4 kW Motor (S6)

Details + Zubehör

Ergonomisch angeordnet! Mit dem Touch-Screen lässt sich die ADVANCE QUADRA vollautomatisch, halbautomatisch oder auch manuell bedienen. Weitere wichtige Bedienelemente:
-Pneumatischen Sägekopfschwenkung
-Regler für Vorschubgeschwindigkeit
-ADVANCE Klemmzangen auf/zu
-ADVANCE Klemmzangen hoch/runter
-Motorstart und Motorstopp
-Not-Aus-Taster
-Klemmleiste
touchscreen
Bedienpult mit TouchScreen
Sie wollen Platten von rechts auf die Maschine aufführen? Mit dem Axess Schieber kein Problem.
axess schieber
Axess Schieber
Im Menü kann man zwischen manuell (MAN), halbautomatisch horizontal (AUTO-H) und halbautomatisch vertikal (AUTO-V) wählen. Im manuellen Modus zeigt das Display die aktuelle Position des Sägeaggregates beim Horizontalschnitt an. Außerdem kann die Schnittstelle ausgewählt werden. Im Modus halbautomatisch horizontal kann das Maß für den Horizontalschnitt vorgegeben werden und das Aggregat verfährt selbständig auf die Position. Außerdem kann die Schnittlänge auf die Plattenlänge eingestellt werden. Im Modus halbautomatisch vertikal kann der ACESS Schieber als Anschlag genutzt werden. Das Ablängmaß wird eingegeben und der Schieber verfährt selbständig auf die Position. Außerdem kann die Schnitthöhe auf die Plattenhöhe eingestellt werden.
menue
Menü
Es können auch mehrere Platten gleichzeitig sehr einfach verarbeitet werden. Sowohl
das Besäumen als auch das Aufteilen von Plattenpaketen (auch von sehr dünnen
Platten) kann einfach und effizient durchgeführt werden.
plattenpaket
Plattenpakete
Die obere Führung besteht aus einer gehärteten Rundstange. Diese wird durch eine hochpräzise Schablone in ein U-Profil eingelassen, welches mit einem Epoxidharzkleber ausgefüllt ist. Die Führung geht eine feste Verbindung mit dem oberen Modul ein. 2 Kugellager reichen daher aus, um den Sägebaum präzise und leicht zu führen. Im Bereich der Kugellager befinden sich geölte Filzabstreifer, die die Führung sauber halten.
saegebaum
Führung Sägebaum
Die Mittelauflage ist unten am Modul befestigt und verfügt dadurch über eine hohe Stabilität. Die Elemente können einzeln über einen Hebel herausgezogen werden
oder optional pneumatisch an einem Stück. Auf der rechten Mittelauflage befindet sich ein Anschlagstopper, der verhindert, dass Streifen beim Sägeschnitt verrutschen.
mittelauflage
Mittelauflage
Am oberen und unteren Modul und auch zwischen den Modulen befinden sich Hartkunststoffflächen, an denen die Rückwand befestigt wird. Diese Flächen werden durch eine Fräse sehr aufwendig plan gefräst. Dies garantiert eine ebene und plane Rückwand die exakt parallel zum Sägeaggregat ist.
rueckwand
Rückwand
Wenn sich das Sägeblatt beim Horizontalschnitt auf der selben Höhe wie eine Rückwandleiste befindet, weicht die komplette Rückwand pneumatisch aus.
Hierdurch wird eine Beschädigung der Rückwand sicher verhindert.
lattenrost
Ausweichender Lattenrost
Extrem stabiler Gußanschlag mit Feineinstellung Der Anschlag ist von 0 bis 1.300 mm einstellbar. Dank der Anschlagverlängerung kann man bequem Teile zusägen, ohne sie auf die Mittelauflage heben zu müssen.
anschlag
Der Anschlag
Optional wird ein pneumatisch schwenkbarer Sägekopf angeboten.
saegeaggregat
Pneumatisch schwenkbares Sägeaggregat
Der pneumatische Plattenklemmer verhindert sicher ein Verrutschen von Werkstücken. Besonders bei kleinen und leichten Platten ist der Plattenklemmer von großem Vorteil. Ein Plattenklemmer ist im Lieferumfang enthalten. Weitere Plattenklemmer können optional geliefert werden.
Plattenklemmer
Pneumatischer Plattenklemmer
Links und rechts am Maschinengestell befindet sich jeweils eine Auf- und Abführrolle zum leichten Aufbringen der Werkstücke.
Auf und Abfuehrrolle
Auf- und Abführrolle
Rechts neben dem Sägebaum befindet sich in Augenhöhe die Feineinstellung für die horizontalen Sägeschnitte.
Feineinstellung
Feineinstellung für horizontale Sägeschnitte
Das Maschinengestell ist selbsttragend konstruiert. Es besteht aus 2 rechteckigen Stahlrohren mit den Abmessungen 600 x 100 mm. Die Module werden durch 2, ab 5.300 mm Schnittlänge durch 3 Maschinenfüße getragen. Sämtliche Teile sind gelasert.
Das Gestell ist extrem stabil, kann aber auch komplett zerlegt werden für kleine Werkstattöffnungen.
Bodenbeschaffenheit
Das Gestell
Die manuelle Programmierschiene befindet sich auf dem Sägebaum. In der Schiene befinden sich 5 Nutsteine. Diese können für ständig wiederkehrende Maße frei eingestellt werden. Mit dem gefederten Stift lässt sich die jeweilig Position wiederholgenau abrufen.
programmschiene
Manuelle Programmschiene
Das Vorritzsystem ist einfach und effektiv. Am Sägekopf befindet sich ein Handrad zur Nut- bzw. Ritztiefeneinstellung. Möchte man in einer 19er Platte 1mm tief vorritzen, so stellt man 18mm auf der Skala ein. Möchte man eine Rückwandnut von 6mm sägen, so stellt man 13mm auf der Skala ein. Im Eintauchhebel befindet sich der Schalter zum Umschalten von Sägen auf Vorritzen. Man ritzt im Gleichlauf mit dem Hauptsägeblatt vor (beim Senkrechtsägeschnitt von unten nach oben, beim Waagrechtsägeschnitt von rechts nach links) und anschließend wird das Material im Gegenlauf ausrissfrei gesägt.
voritzer
Vorritzsystem
Mit dem Streifenschneidanschlag lassen sich wiederholgenau Streifen von oben nach unten sägen. Der Anschlag wird auf ein Maß eingestellt. Anschließend fährt man mit dem Anschlag (Kugellager) auf die Oberkante der Platte, fixiert das Aggregat und sägt den Streifen. Beispiel für Streifenschneidanschlag digital einstellen: Es sollen 10 Stück Sockelleisten mit einer Höhe von 100 mm gesägt werden. 1. Oberer Besäumschnitt, 2. Die Digitalanzeige auf Inkrementalmaß umstellen und das Sägeaggregat 100 mm nach unten verschieben, 3. Den Streifenschneidanschlag auf die Oberkante der Platte stellen und fixieren. 4. Nun alle 10 Streifen von oben nach unten sägen.
streifenschneidanschlag
Streifenschneidanschlag

Produktvideo

Vergleich

 
Quadra mit Platte
DS Frontal
d
 
Elcon
Advance Quadra
Marke
Elcon Logo transp
Elcon Logo transp
Elcon Logo transp
Artikelnummer
Advance Quadra
DS
D
Motorleistung
4 kW (S6)
3 kW (S6)
4,0 kW
Schnitthöhe vertikal
0 mm - 2.150 mm
max. 1.550 mm / 2.150 mm
max. 1.550 mm / 2.150 mm
Schnitthöhe horizontal
80 mm - 2.000 mm
max. 1.550 mm / 2.150 mm
max. 1.500 mm / 2.100 mm
Schnittlänge
4.300 mm / 5.300 mm
max. 3.300 mm / 5.300 mm
max. 3.300 mm / 5.300 mm
Schnitttiefe
max. 80 mm
max. 55 mm
max. 60 mm
Sägeblatt Ø
303 mm
250 mm
250 mm
Länge
6.900 mm
Breite
1.860 mm
Höhe
3.030 mm
Absauganschluss
100 mm und 120 mm
100 mm und 80 mm
100 mm und 80 mm
Nettopreis
ab 84.295 €*
ab 19.290 €*
ab 14.430 €*
CalltoAction Mitarbeiter
Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Unsere Produkt-Berater verfügen alle selbst über jahrelange Erfahrung im Holzhandwerk und beraten Sie kompetent!

MILLER Maschinen Werkzeuge white.png
Angebot anfordern07561 / 91399-0Beratungs-Hotline
Mo - Fr: 8.00 - 17 Uhr
Do:        8.00 - 19 Uhr
*Netto-Preise zzgl. MwSt., Grundausstattung, zzgl. Überführungs-, Transport- und Aufstellkosten. Abbildungen zeigen teilweise Zusatzausstattungen. Kontaktieren Sie uns, wir geben gerne individuell Auskunft.