Fenster verkleinern

 

Sie haben sich folgende Produkte für die Preisanfrage vorgemerkt:

Wenn Sie weitere Produkte anfragen möchten, bitte auf „Fenster verkleinern“ klicken und weitere  Produkte auswählen. Das Kontaktformular mit allen ausgewählten Produkten können Sie jederzeit über die Schaltfläche am rechten Fensterrand öffnen.

Hier geht es direkt zum Kontaktformular

Merkliste AnfrageMerkliste Anfrage

logo miller maschinen werkzeuge
icon phone

07561 / 91399-0 Info-Hotline


icon homeicon search mobile

Menü

Aigner entwickelt DIA-Abrund-Fügefräsersatz im Konstantin-System | Kanten fügen samt Rundung oder Fase
(aus BM, 02.2019)

Aigner 2 3A370576 CB10 4515 8495 BB7E8EF1C458

CNC-Kantenbearbeitungen, wie Fügen samt Abrunden oder Fügen samt Fasen sind weiter gefragt. Als Reaktion auf stetigen Bedarf an standardisierten DIA-Bearbeitungswerkzeugen für Plattenwerkstoffe wie Multiplex, entwickelte Aigner den C491 DIA-Abrund-Fügefräsersatz Konstantin. Das Baukastensystem kombiniert Fügebearbeitung mit austauschbaren Radienmessern in 0,5-mm-Schritten von R1 bis R5 oder auch wahlweise mit dem Einsatz von 45°-Fasemessern.

Um auf unterschiedliche Materialanforderungen reagieren zu können, bietet Aigner verschiedene Werkzeugtypen (Achswinkel) im Baukastensystem. Jeweils montiert auf einem Fräsdorn, sind zwei Achswinkel-Versionen erhältlich. Die erste Variante mit einem Achswinkel von ca. 30° (C491-3) ist ausgelegt für Kantenbearbeitungen von Werkstoffen, die nicht ausrissgefährdet sind, wie MDF. Die zweite Ausführung (C491-5) mit einem Achswinkel von 54° (Speedy-Geometrie) ist zur sauberen Bearbeitung von Multiplex-, massiven Möbelbauplatten oder furnierten Plattenwerkstoffen geeignet.

Durch das Baukastensystem lässt sich der Fügefräsersatz individuell konfigurieren. Optional wählbar ist eine zwei- oder dreiteilige Ausführung des Füge-Radien(Fase)-Fräsersatzes. So kann entweder die Kante in zwei Fräsgängen bearbeitet werden oder direkt das komplette Profil auf die Materialdicke eingestellt und in einem Arbeitsgang am Werkstück erzeugt werden. Abgerundet wird das Sortiment durch passende Fügefräser, die in verschiedenen Schnittbreiten einsetzbar sind. Somit kann das System flexibel auf unterschiedliche Bearbeitungsdicken angepasst werden. Allgemein ermöglicht das Konstantin-System selbstständiges Wechseln der diamantbestückten Schneidlinge. Auch zum Nachschliff werden nur die Messereinsätze benötigt.

Hier geht's zum Artikel.

mima.de | Der Webshop für´s Holzhandwerk

Der Webshop für's Holzhandwerk

mima.de ist der Onlineshop von Miller GmbH Maschinen und Werkzeuge. Hier finden Sie alles, was Sie als Holzhandwerker brauchen – vom Hammer über den Akku-Schrauber bis zur Hobelbank. Nahezu 20.000 Lagerartikel stehen Ihnen zur Auswahl. Und das Beste: heute bestellt, morgen geliefert.

WEBSHOP
Sie sind hier:
 

© 2019 Miller GmbH

brand logos footer