Miller GmbH
In den Bögen 11
D 88299 Leutkirch
T 0049 (0)7561 91399-0
F 0049 (0)7561 91399-18
E info@mima.de
www.miller-maschinen.de
 MILLER Maschinen Werkzeuge.png

P L F4 2019 1c RGB 300dpi | Format 4 CNC-Bearbeitungszentrum profit H200neu

High-End CNC-Technologie bei geringstem Investitionsvolumen.
3278 64829 cnc profith200 format4 feldergroup
Im neuen, komplett überarbeiteten Design vermitteln die profit CNC-Bearbeitungszentren von Format-4 auf den ersten Blick Dynamik, Kraft und modernste High-End Technologie.

Technische Daten

Artikelnummerprofit H200
Länge6.588 mm (mit Bumper)
Breite3521 mm (mit Bumper)
Gewicht3.650 kg
FürEinzelstücke und Großserien
BohrkopfDH 24 6H 2S (optional)
Spindeln16
Nettopreisab 61.790 €* Persönliches Angebot anfordern

Persönliche Beratung

CalltoAction Mitarbeiter
MILLER Maschinen Werkzeuge white.png

Unsere Produkt-Berater verfügen alle selbst über jahrelange Erfahrung im Holzhandwerk und beraten Sie kompetent!

Beratungs-Hotline
Mo - Fr: 8.00 - 17 Uhr
Do:        8.00 - 19 Uhr

Merkmale + Infos

Speziell im universellen Handwerksbetrieb gewinnt leistbare CNC-Technologie immer mehr an Bedeutung. Ob individuell gestaltete Unikate oder gängige Standardprodukte, das universelle Format-4 CNC-Bearbeitungszentrum profit H200 fertigt Einzelstücke und Großserien mit höchster Effizienz und ist ab dem ersten Einsatztag ein echter Gewinnbringer. Im neuen, komplett überarbeiteten Design vermitteln die profit CNC-Bearbeitungszentren von Format-4 auf den ersten Blick Dynamik, Kraft und modernste High-End Technologie. Der neue Maschinenständer mit massiver Stahl-Verrippung garantiert maximale Stabilität bei Höchstleistung. Mit einer breiten Auswahl an verschiedenen Werkzeugwechslern und mit der perfekt abgestimmten Format-4 Software ist das neue FORMAT-4 CNC-Bearbeitungszentrum ein zuverlässiges Komplettpaket für die Produktion von Türen, Fenstern, Treppen und Vollholzmöbeln ab Losgröße 1.

Highlights

  • Kleines Aufstellmaß – geringer Platzbedarf!
  • Zeichnen = Programmieren, intuitiv bedienbare Software
  • CNC-Software inkl. 3D-Korpussoftware "F4-Design" für Präsentation, Stückliste und Anbindung an Maschine
  • Portalbauweise, massive Konstruktion für maximale Leistung
  • Bohrkopf deckt komplettes Arbeitsfeld ab
  • Hochwertiges 2-Kreis Vakuumspannsystem mit 100 mm Saugerhöhe
  • F4®Solutionsready
  • Bohrkopf erreicht das gesamte Arbeitsfeld horizontal und vertikal.
  • Bis zu 36 Werkzeugplätze, für jede Herausforderung.

Details + Zubehör

- Präzise (+/-1mm)
- Übersichtlich ( Mit einem Blick am kompletten Arbeitsfeld sofort ersichtlich)
- Selbsterklärend ( Durchgängige unterschiedliche Farben der Spannmittel in der Software, am Spannmittel und im positionierten Bereich an der Konsole
- Tauglich für Pendelbelegung
- Darstellung Maschinenstatus während dem Betrieb der Maschine
Format4 CNC H200 Lightpos
lightPos- LED Saugerpositionierung: revolutionär, einfach und genau
Führungssystem Y-Achse: Die Y-Achse wird durch eine geschliffene Kugelumlaufspindel positioniert. Die Lagerung erfolgt über gekapselte, auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufende Kugelumlaufbacken.
Führungssystem Z-Achse: Die Lagerung erfolgt über gekapselte, auf gehärteten und geschliffenen Linearführungen laufende Kugelumlaufbacken. Die Z-Achse wird durch eine geschliffene Kugelumlaufspindel positioniert.
Linearfuehrung CNC Bearbeitungszentrum Format 4.jpg
Linearführung
Zeitgesteuerter, vollautomatisch ausgeführter Schmiervorgang. Das Fett wird kontrolliert an die Führungswägen der X-, Y- und Z-Achse sowie an die Kugelumlaufspindeln in Y und Z gefördert.
Zentralschmierung automatisch Format 4 CNC Bearbeitungszentrum.jpg
Zentralschmierung automatisch
Ungewolltes Verschieben der Spanner bei der Werkstückauflage wird durch den Zweikreis-Vakuum-Konsolentisch mit manueller Saugerpositionierung verhindert. Verschiedenste Format-4 Vakuumsauger fixieren jede erdenkliche Werkstückform schnell und sicher.
Werkstueckauflage CNC Bearbeitungszentrum Format 4.jpg
Sichere Werkstückauflage - präzise Ergebnisse
Gleichzeitige Darstellung des Werkstücks, der Werkstückauflagen und der Vakuumsauger im CNC-Board. Dadurch Haben Sie eine Garantie, dass das Werkstück sicher positioniert wird und es zu keiner Kollision zwischen Werkzeug und Sauger kommt. Die exakte Position der Vakuumsauger auf den Werkstückauflagen wird hochpräzise per Laser angezeigt.
Werkstueckauflage und Vakuumsauger Positionieranzeige Format 4 CNC Bearbeitungszentrum.jpg
Positionieranzeige der Werkstückauflagen und Vakuumsauger:
Bei der Bearbeitung schmaler Werkstücke im vorderen Bearbeitungsfeld steht Ihnen eine zweite Anschlagreihe an jeder Konsole zur Verfügung.
Werkstueckanschlagzylinder am Doppel Nullpunkt Format 4 www.miller maschinen.de.jpg
Werkstückanschlagzylinder am „Doppel-Nullpunkt“ (zweite Anschlagreihe)
Für die Bearbeitung furnierter Flächen mit Furnierüberstand oder Schichtstoffplatten stehen Ihnen separate Anschläge zur Verfügung, zusätzlich zu den Werkstückanschlagzylindern.
Format4 CNC H2300 Werkstueckanschlag
Werkstückanschlag für furnierte Flächen
Zum Abtransport von Spänen und Reststücken aus dem Maschinenständer des CNC-Bearbeitungscentrum profit H200. Trennung am Bandende über eine Separier-Rutsche.
Spaenetransportband profit H200 Format 4.jpg
Spänetransportband der profit H200 für Abfallstücke und Restspäne:
Vertikales Bohraggregat mit 12 Spindeln. 7 Spindeln in X-Richtung und 5 Spindeln in Y-Richtung.
Horizontales Bohraggregat mit 4 Spindeln. 2 Spindeln in X-Richtung und 2 Spindeln in Y-Richtung
Alle Spindeln sind einzeln angetrieben und abrufbar. Auf Wunsch steht ein größerer Bohrkopf DH 24 6H 2S zur Auswahl.
Format4 CNC H200 Bohrkopf
CNC-Bearbeitungszentrum profit H200 - Bohrkopf DH 16 4H 2S
Mit einer Motorleistung von 12 und 15 kW und bis zu 24.000 U/min wird der Fräsmotor über Inverter gesteuert und ist direkt am Trägermodul des Bohrkopfes auf der Z-Achse angebracht. Zwei Linearführungen gewährleisten die hochpräzise vertikale Führung. Der Fräsmotor wird mittels geschliffener Kugelumlaufspindel positioniert. Die Werkzeugspannung HSK F63 erfolgt automatisch. Über Sensoren wird die Spannung des Werkzeuges überprüft und die Sicherheit für den Betrieb bestätigt. Die Werkzeugaufnahme wird pneumatisch gereinigt. Die C-Achse steht als vierte Achse interpolierend (360°) mit Druckluftschnittstelle für Aggregate zur Verfügung.
Spindel CNC Bearbeitungszentrum profit H200 Format 4.jpg
Spindel
Einfachstes Auf- und Abspannen von großen oder schweren Werkstücken mit der Format-4 Einlagehilfe − ein Vorteil, der es Ihnen ermöglicht, das Bearbeitungszentrum profit H200 im Ein-Mann-Betrieb zu bedienen! Auf Wunsch können verstärkte Einlagehilfen für eine erhöhte Tragkraft angeboten werden.
Einlagehilfe fuer Werkstuecke profit H200 CNC Format 4.jpg
Einlagehilfe Werkstücke
Das durch die C-Achse gesteuerte Späneleitschild an der Frässpindel erlaubt den uneingeschränkten Einsatz der bestehenden Werkzeuge. Bei einer Kantenbearbeitung des Werkstückes werden die Späne in Richtung Absaugkanal geleitet.
Spaeneleitschild profit H200 Format 4 Bearbeitungszentrum www.miller maschinen.de.jpg
Späneleitschild
Die Absaughaube am CNC-Bearbeitungszentrum profit H200 passt sich vollautomatisch in 2 Stufen an die jeweilige Werkstückhöhe an und reduziert so die Staub- und Geräuschbelastung erheblich.
Format4 CNC H200 Absaughaube
Absaughaube
Parametrisieren Ihres Werkzeuges leicht gemacht: jede Werkzeuglänge wird hundertstelmillimetergenau in der Werkzeugdatenbank hinterlegt.
Laengenmess System profit H200 CNC www.miller maschinen.de.jpg
Längenmess-System
Speziell ausgerichtet auf den Einsatz mit druckluftgesteuerten Rahmenspannsystemen, bietet diese Funktion neue Möglichkeiten und enorme Spannkräfte für die Massivholzbearbeitung. Ohne die Fixierung des Werkstückes aufzuheben, können durch die einzeln deaktivierbaren Konsolen Abfallteile entnommen werden. So bleibt das Werkstück für die weitere Bearbeitung (Innen­profilierung etc.) exakt in Position.
Konsolenfreischaltung CNC Bearbeitungszentrum Format 4 Felder www.miller maschinen.de.jpg
Freischaltung der Konsolen
Am Maschinenständer links sorgt ein Linearwechsler mit 12 verschiedenen Werkzeugplätzen (davon 1 Aggregatplatz) für grenzenlose Bearbeitungsvielfalt.
Linear Wechsler 12 fach auf der linken Seite CNC profit www.miller maschinen.de Format 4.jpg
Linear-Wechsler 12 fach auf der linken Seite
Der Tellerwechsler mit 18 Werkzeugpositionen ist am Ausleger hinten montiert und fährt so mit dem Ausleger in X mit. Die Werkzeug-Rüstzeiten werden mit dem Einsatz des 18-fach-Tellerwechslers so gering wie möglich gehalten. So wird das Format-4-Bearbeitungszentrum profit H200 noch leistungsfähiger!
Teller Werkzeugwechsler am Ausleger mitfahrend.jpg
Optional: Teller-Werkzeugwechsler am Ausleger mitfahrend
Für schnellsten Wechsel auch während Pendelbetriebs sorgt der Wechselplatz für 4 Fräswerkzeuge oder Aggregate, am Fahrportal montiert.
Pick Up Werkzeugwechsler Bearbeitungszentrum profit Format 4 Miller.jpg
Pick-Up-Werkzeugwechsler
Es können bis zu 2 Linear-Werkzeugwechsler mit jeweils 12 Werkzeugpositionen hinten am Maschinenständer aufgebaut werden. So sind kürzeste Umrüstzeiten und ausreichend Platz für Fräswerkzeuge und Aggregate gesichert.
Linearwechsler 12 fach profit CNC Bearbeitungszentrum Format 4 www.miller maschinen.de.jpg
Optional: 12-fach Linearwechsler
Der 3D Simulator dient zur Darstellung der Maschine mit allen Komponenten, Werkzeugen und Werkstücken. Es werden alle Werkstückbearbeitungen und Werkzeugwechsel in Echtzeit (basierend auf der Maschinensteuerung) durchgeführt. Die im CNC Board positionierten Sauger werden dargestellt bzw. bei einer Kollision zwischen Werkzeug und Sauger erscheinen diese rot.
3D Simulator Format 4 Bearbeitungszentrum.jpg
3D Simulator
Durch die wechselnden Farben des innovativen Beleuchtungkonzeptes werden verschiedene Statusmeldungen der Maschine sofort visualisiert. So sind Sie von jeder Position in Ihrer Werkstatt über den aktuellen Status Ihres profit CNC-Bearbeitungszentrums informiert (Eingabeaufforderung, Neutral, Warnung, Not-Aus).
Beleuchtung CNC Bearbeitungszentrum profit H200 Format 4.jpg
Statusvisualisierung durch Beleuchtungsfarbe
Wahlweise kann eine Düse für Minimalschmierung oder Abblasung der Werkzeuge aufgebaut werden.
Sprueheinrichtung CNC.jpg
Sprüheinrichtung und Druckluftabblasung der Werkzeuge

Vergleich

 
3278 64829 cnc profith200 format4 feldergroup
3279 64835 3352 cnc profith300 format4 feldergroup
3280 64836 3354 cnc profith350 format4 feldergroup
 
Format 4
profit H200
Marke
P L F4 2019 1c RGB 300dpi
P L F4 2019 1c RGB 300dpi
P L F4 2019 1c RGB 300dpi
Artikelnummer
profit H200
profit H300
profit H350
Länge
6.588 mm (mit Bumper)
6.588 mm (mit Bumper)
6.838 mm (mit Bumper)
Breite
3521 mm (mit Bumper)
3.672 mm
3.706 mm (mit Bumper)
Gewicht
3.650 kg
3.900 kg
4.100 kg
Für
Einzelstücke und Großserien
Sonderanfertigungen in der Möbel-, Türen- und Fensterproduktion
Bohrkopf
DH 24 6H 2S (optional)
DH 24 6H 2S (optional)
DH 18 6H 1S
Spindeln
16
16
18
Nettopreis
ab 61.790 €*
ab 77.250 €*
ab 102.990 €*
CalltoAction Mitarbeiter
Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Unsere Produkt-Berater verfügen alle selbst über jahrelange Erfahrung im Holzhandwerk und beraten Sie kompetent!

MILLER Maschinen Werkzeuge white.png
Angebot anfordern07561 / 91399-0Beratungs-Hotline
Mo - Fr: 8.00 - 17 Uhr
Do:        8.00 - 19 Uhr
*Netto-Preise zzgl. MwSt., Grundausstattung, zzgl. Überführungs-, Transport- und Aufstellkosten. Abbildungen zeigen teilweise Zusatzausstattungen. Kontaktieren Sie uns, wir geben gerne individuell Auskunft.